Sonstiges

Volksschüler besuchen Feuerwehr

So wie jedes Jahr besuchten die beiden dritten Klassen der Volksschule Wartberg die Feuerwehr, um im Rahmen der Bildungsinitiative Gemeinsam. Sicher. Feuerwehr. das theoretische Wissen aus der Schule rund um das Feuerwehrwesen zu wiederholen und auszubauen. Dabei wurden die Fahrzeuge und deren Ausrüstung genauer unter die Lupe genommen und auch das Wissen um den Verbrennungs- und Löschvorgang sowie die richtige Absetzung eines Notrufes bei der Feuerwehr besprochen und allerhand neugierige Fragen der Volksschüler beantwortet. Nach einer kleinen Spritztour mit den Feuerwehrfahrzeugen ging es wieder zurück in den Unterricht.

Maibaumaufstellen 2016

Das Aufstellen des 27 m hohen Maibaumes stellte diesmal eine besondere Herausforderung dar, waren es doch stolze 1,2 Tonnen, die bewegt werden mussten. Der prachtvolle Maibaum, diesmal gespendet von Inge und Franz Füsslberger, Unterwies, wurde unter der bewährten Leitung von Ehrenkommandant Franz Schnellnberger und Oberschlager Chapl sowie der Muskelkraft unserer Kameraden fachgerecht aufgerichtet. Unter den hunderten Besuchern konnte Kommandant Ing. Markus Neuwirth Bürgermeister ÖkR Franz Karlhuber samt Gemeindevertretung und viele Vereinsabordnungen begrüßen. Musikkapelle und Plattlermädls sorgten für beste Stimmung und Unterhaltung. Dank gilt allen Kameraden und Frauen, die für den perfekten Ablauf dieser rekordverdächtigen Veranstaltung sorgten.


Text & Bilder: E-OAW Hans Penninger / HAW Willi Weber

Feuerwehr läuft 2016

… unter dem Motto haben sich die „schnellsten Feuerwehrleute“ aus Oberösterreich anlässlich des Linz-Marathon gemessen. Bei herrlichem Wetter aber fast schon zu sommerlichen 18 Grad kämpften sechs Kameraden der Feuerwehr Wartberg gegen den inneren Schweinehund und erzielten gegen viele Gegner tolle Leistungen.

Im Viertelmarathon über 10,6 km waren dies:

  • Alexander Achathaller 52:53
  • Lukas Ennsgraber 58:00
  • Michael Neuwirth 52:39
  • Bernhard Pürstinger 52:47

Zwei Kameraden haben den Halbmarathon über 21,2 km bewältigt:

  • Max Weißenbrunner 106:05
  • Willi Weber 99:56

Wir gratulieren unseren Kameraden recht herzlich!

175 Teilnehmer bei diesjährigem Wissenstest in Wartberg an der Krems

BEZIRK KIRCHDORF - Insgesamt gingen 175 Jugendfeuerwehrmitglieder an den Start. Bei den verschiedenen Stationen (beispielsweise Erste Hilfe oder Nachrichtenübermittlung, Knotenkunde,…) mussten sie ihr Wissen unter Beweis stellen. Bis auf einen Bewerber konnten alle Jugendlichen den Wissenstest mit Erfolg beenden.

Bei der abschließenden Siegerehrung wurden die Abzeichen von Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Johann Ramsebner und dem HAW für Jugend Florian Tretter sowie dem Vizebürgermeister der Gemeinde Wartberg an der Krems Ing. Manfred Huemer entgegennehmen.
Die Abwicklung der administrativen Dinge wie Anmeldung und Auswertung erfolgte erstmalig über das Feuerwehrverwaltungssystem syBOS und es war eine enorme Erleichterung.

Das Bezirksfeuerwehrkommando bedankt sich bei allen Jugendlichen für die Bereitschaft ihre Freizeit bei der Feuerwehr zu verbringen. Ein weiteres Dankeschön gilt allen Jugendbetreuern, dem Bewerterteam und der Feuerwehr Wartberg an der Krems für die Ausrichtung des diesjährigen Wissenstest.

Fotos & Bericht: HAW Willi Weber

E-OBR Anton Wolfram feiert 90er

Heute am 12. März 2016 feiert unser Feuerkamerad Anton Wolfram seinen 90sten Geburtstag. Dazu gratulieren wir, die Kameradinnen & Kameraden der FF Wartberg an der Krems, sehr herzlich und wünschen noch viele schöne Jahre in unserem Kreis. Zu diesem runden Geburtstag gratulierten aber auch Bürgermeister ÖKR Franz Karlhuber, der Vorsitzende der Kameradschaft der höheren Feuerwehroffiziere E-BR Josef Hackl, unser Bezirks-Feuerwehrkommandant und Nachfolger von E-OBR Wolfram OBR Johann Ramsebner, der Bürgermeister von Klaus Mayr sowie unser Feuerwehrkommandant HBI Ing. Markus Neuwirth.
E-OBR Anton Wolfram nahm die Dankesworte im Beisein seiner Gattin Maria entgegen (siehe Foto). 
Auch unser Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer ließ sich die Gelegenheit beim Bezirks-Feuerwehrtag nicht entgehen und gratulierte samt den anwesenden Feuerwehrkameraden und Ehrengästen unserem Jubilar.

Fotos & Bericht: Jack Haijes, HAW Weber Willi

Alarmierungen in OÖ

 Feuerwehreinsätze in OÖ