Überholmanöver endete im Feld

Um 14:18 Uhr wurde die FF Wartberg zu einem Verkehrsunfall Aufräumarbeiten in Diepersdorf alarmiert. Der Fahrer eines silbernen Fiat kam nach einem Überholmanöver von der Straße ab und landete auf dem Dach liegend auf einem Feld. Der Fahrer wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung erstversorgt. Passanten stellten den Pkw wieder auf die Räder. Die FF Wartberg zog mittels Seilwinde den verunfallten Pkw wieder auf die Straße.

Alarmierungen in OÖ

 Feuerwehreinsätze in OÖ

Die FF Wartberg

Freiwillig.

24 Stunden am Tag.

7 Tage in der Woche.

365 Tage im Jahr.

seit 1895.