Volksschüler der 3. Klasse besuchen die Feuerwehr

So wie jedes Jahr besuchten die beiden dritten Klassen der Volksschule Wartberg die Feuerwehr, um im Rahmen der Bildungsinitiative Gemeinsam. Sicher. Feuerwehr. das theoretische Wissen aus der Schule rund um das Feuerwehrwesen zu wiederholen und auszubauen. Der Besuch im Feuerwehrhaus bietet für die Kinder immer wieder ein ganz besonderes Erlebnis, bei dem sie hautnah und unmittelbar erleben können, was Feuerwehr heute bedeutet. Dabei wurden die Fahrzeuge und deren Ausrüstung genauer unter die Lupe genommen und auch das Wissen um den Verbrennungs- und Löschvorgang sowie das richtige Verhalten im Brandfall und die richtige Absetzung eines Notrufes bei der Feuerwehr besprochen und allerhand neugierige Fragen der Volksschüler beantwortet.

Aktuelle Seite: Start Aktuelles Sonstiges Volksschüler der 3. Klasse besuchen die Feuerwehr