Sonstiges

Volksschüler der 3. Klasse besuchen die Feuerwehr

So wie jedes Jahr besuchten die beiden dritten Klassen der Volksschule Wartberg die Feuerwehr, um im Rahmen der Bildungsinitiative Gemeinsam. Sicher. Feuerwehr. das theoretische Wissen aus der Schule rund um das Feuerwehrwesen zu wiederholen und auszubauen. Der Besuch im Feuerwehrhaus bietet für die Kinder immer wieder ein ganz besonderes Erlebnis, bei dem sie hautnah und unmittelbar erleben können, was Feuerwehr heute bedeutet. Dabei wurden die Fahrzeuge und deren Ausrüstung genauer unter die Lupe genommen und auch das Wissen um den Verbrennungs- und Löschvorgang sowie das richtige Verhalten im Brandfall und die richtige Absetzung eines Notrufes bei der Feuerwehr besprochen und allerhand neugierige Fragen der Volksschüler beantwortet.

Maibaumsetzen 2017

Besonderes Wetterglück sorgte wieder für einen Rekordbesuch beim Wartberger Maibaumsetzen. Über 500 Besucher verfolgten das traditionelle Aufstellen des 26 m langen Baumes, diesmal gespendet von Barbara und Willi Hertel, vulgo Großmoser. Nach fachgerechter Arbeit unter dem bewährten Team der FF Wartberg wurde entsprechend gefeiert; unter den vielen Gästen Bürgermeister ÖkR Franz Karlhuber samt Gemeindevertretung und ein Publikum aus allen Bevölkerungsschichten von Jung bis Alt. Musikkapelle und Plattlermädls sorgten mit ihrem Showprogramm für beste Stimmung und Unterhaltung – ein Frühlingsfest, das wieder alle begeisterte.

Wissenstest der Feuerwehrjugend

Am 04.03.2017 fand in Hinterstoder der Wissenstest statt. Insgesamt gingen 173 Jugendfeuerwehrmitglieder an den Start. Acht Jugendfeuerwehrmitglieder von der FF Wartberg traten ebenfalls zur Prüfung an. Vier in der Stufe Bronze und vier davon in der Stufe Silber. Bei den verschiedenen Stationen (beispielsweise Erste Hilfe oder Nachrichtenübermittlung, Knotenkunde,…) mussten die Jugendfeuerwehrmitglieder ihr Wissen unter Beweis stellen. Dank der guten und intensiven Vorbereitung auf den Wissenstest konnten alle acht Jugendfeuerwehrmitglieder den Wissenstest erfolgreich bestehen. Herzliche Gratulation dazu!

Friedenslicht 2016

Die Jugendlichen der drei Feuerwehren von Wartberg haben bei ihrer Friedenslichtaktion wieder viele Spenden von den Wartbergern bekommen. Gleich im Anschluss an die Friedenslichtverteilung wurde von den Kommandanten der Feuerwehren, an der Spitze Pflichtbereichskommandant Ing. Markus Neuwirth, ein namhafter Betrag an zwei Wartberger Familien gespendet. Herzlichen Dank für Ihre Spende!

THL Prüfung erfolgreich bestanden

Nach wochenlangen intensiven Vorbereitungen auf das "neue" Technische Hilfeleistungsabzeichen (THL) war es am 15. Oktober bei herrlichem Wetter so weit: 9 Kameraden der FF Wartberg traten an, um das THL zu erreichen. Das Bewerterteam rund um HBI Gerhard Bruckner konnte im Beisein von BR Franz Haider und OBR Helmut Berc eine souveräne Abnahme beobachten. In absoluter Spitzenleistung = fehlerfrei !! wurde das THL Abzeichen errungen. 2 Kameraden in Bronze: Striegl Phillip, Stockhammer Bernhard. 2 in Silber: Niedermann Daniel, Kalchmair Andreas. 5 in Gold: Dannenberg Ronald, Ennsgraber Lukas, Neuwirth Michael, Reisinger Andreas, Stürmer Patrik.

Aktuelle Seite: Start Aktuelles Sonstiges