Brand Hackschnitzlanlage

Um 1:47 Uhr wurde die FF Wartberg sowie FF Ehrnsdorf zu einem Brandeinsatz im Ortsteil Diepersdorf alarmiert. Aus unbekannter Ursache kam es in einer Hackschnitzelanlage zu einem Rückbrand in den Hackschnitzelbehälter zwischen Heizung und Lagerraum. Unmittelbar nach dem Eintreffen rückten 3 Mann der FF Wartberg unter schwerem Atemschutz zur Brandbekämpfung in den total verrauchen Teil des Gebäudes vor. Dabei konnte kein direkter Brand festgestellt werden, sondern nur der qualmende Behälter. Daraufhin wurden die Hackschnitzel aus dem Behälter entfernt und im Freien abgelöscht und der Raum mittels Hochleistungslüfter entraucht. Nach rund 1,5 Stunden war der Einsatz beendet. Verletzt wurde niemand.

Aktuelle Seite: Start Aktuelles Einsätze Brand Hackschnitzlanlage