Einsätze

Bus Bergung

Um 14:45 wurden wir telefonisch zu einer Bus Bergung gerufen. Der Reisebuslenker hatte einem auf seiner Seite entgegenkommenden LKW im letzten Moment in den Straßengraben ausgewichen. Mit der Seilwinde des LFB-A2 beförderten wir den Bus wieder zurück auf die Schlierbacher Landesstrasse. Der Reisebuslenker konnte seine fahrt mit einem nahezu unbeschädigten Bus fortsetzen.

Dauer: 0,5 Std.
Eingesetzte Kräfte: 3 Mann, LFB-A2, Polizei
Einsatzleiter: OBI Peter Kalchmair

VU - Aufräumarbeiten

Um 2:43 Uhr wurde die FF Wartberg von der Landeswarnzentrale (LWZ) zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Ein Autolenker ist aus noch ungeklärter Ursache bei der Zorn Kreuzung auf der Schlierbacher Landesstrasse, von Nußbach kommend, geradeaus in eine Gartenmauer gefahren. Er wurde durch Anrainer aus dem Fahrzeug befreit und einer zufällig vorbei fahrenden Rettung übergeben. Die FF Wartberg transportierte das Unfallfahrzeug auf einen nahen Abstellplatz, beseitigte ausgeflossene Betriebsmittel und machte anschließend den Verkehrsweg wieder frei.

Dauer: 1,0 Std.
Eingesetzte Kräfte: 8 Mann, TLF-A 2000, Rettung, Polizei
Einsatzleiter: OBI Peter Kalchmair

VU - Schwerer Verkehrsunfall

Um 13.26 wurde die FF Wartberg zu einem Verkehrsunfall auf der Schlierbacher Landesstrasse bei Kreuzung ehem. Kaufhaus Edlinger mit eingeklemmter Person gerufen. Nach dem Eintreffen stellten wir fest, das wir die Bergung von 3 schwer verletzten Personen aus Ihren total zerstörten Fahrzeugen durchführen mussten.

TE - Baum auf Strasse

 

Am 29. September um 14:09 wurde die FF Wartberg von der LWZ alarmiert um einen heruntergebrochenen Ast von der Hauptstrasse (im Bereich Molkerei) zu entfernen. Im Zuge der Aufräumarbeiten wurde klar,

Weitere Beiträge ...

FF Wartberg ist einsatzbereit

Alarmierungen in OÖ

 Feuerwehreinsätze in OÖ

Die FF Wartberg

Freiwillig.

24 Stunden am Tag.

7 Tage in der Woche.

365 Tage im Jahr.

seit 1895.