Ausflug nach München

Heuer gings beim Feuerwehrausflug nach München. 39 Kameraden (inkl. 6 Jugendlichen und Damen) besichtigten nach ca. dreistündiger Anreise zuerst München aus luftiger Höhe, vom 291,28 Meter hohen Olympiaturm aus.
Danach wurde das Sea-Life München besichtigt. Mehr als 30 Becken mit über 8000 Tieren aus über 150 Arten - von der Muschel über farbenprächtige Seesterne, anmutige Seepferdchen, Quallen, Rochen bis hin zu großen Ammenhaien und einer Meeresschildkröte gab es zu Bestaunen.
Der Flughafen München war schließlich das Ziel. Nach dem Mittagessen konnten wir einen spannenden Blick hinter die Kulissen des zweitgrößten Airports Deutschlands werfen und das Geschehen auf dem Vorfeld des Münchner Flughafens einmal aus unmittelbarer Nähe beobachten.
Höhepunkt war die Besichtigung der Flughafen-Feuerwehr.
Die Einsatzfahrzeuge konnten hautnah in Aktion  besichtigt werden. Auf der Heimreise wurde zu guter Letzt noch beim Mostheurigen Seidner in Vorchdorf eingekehrt.

Bitte auf eines der Bilder klicken und Slideshow starten.

Alarmierungen in OÖ

 Feuerwehreinsätze in OÖ