Brand in Sauna

Um 16:48 wurde die FF Wartberg sowie FF Strienzing und Ehrnsdorf zu einem Brand Wohnhaus in Schachadorf alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte eine starke Rauchentwicklung aus Kellerbereich des Wohnhauses festgestellt werden. „Die Kinder haben in der Sauna gespielt und vermutlich den Ofen versehentlich eingeschaltet“ so die Besitzerin. Dabei sind auf dem Ofen gelagerte Textilien in Brand geraten. „Ich habe Brandgeruch bemerkt und habe Nachschau gehalten, dabei eine starke Verrauchung im Keller bemerkt und sofort die Feuerwehr gerufen“ so die Besitzerin weiter. Die FF Stienzing sowie FF Wartberg waren mit je einem Atemschutztrupp im Einsatz um die verkohlten Reste aus der Sauna zu bergen. Weiters wurde mit einem Hochleistungslüfter der Keller entraucht. Verletzt wurde niemand.

Alarmierungen in OÖ

 Feuerwehreinsätze in OÖ

Die FF Wartberg

Freiwillig.

24 Stunden am Tag.

7 Tage in der Woche.

365 Tage im Jahr.

seit 1895.