Fahrzeugbergung in Hiersdorf

Um 11:34 Uhr wurde die FF Wartberg zu einer Fahrzeugbergung in Hiersdorf alarmiert. Ein aus Strienzing kommender, Richtung Wartberg fahrender Lenker kam auf der schneebedeckten Fahrbahn von der Straße ab und blieb im Graben liegen. Die FF Wartberg zog das Unfallfahrzeug mittels Seilwinde des LFB aus dem Graben. Der Lenker wurde nicht verletzt und das Auto augenscheinlich auch nicht beschädigt, so konnte der Lenker seine Fahrt fortsetzen.

FF Wartberg ist einsatzbereit

Alarmierungen in OÖ

 Feuerwehreinsätze in OÖ

Die FF Wartberg

Freiwillig.

24 Stunden am Tag.

7 Tage in der Woche.

365 Tage im Jahr.

seit 1895.