Wasserschaden

Um 23:56 wurden die FF Wartberg zu einem Wasserschaden in der Hauptstraße alarmiert. Aus unbekannter Ursache kam es in einer Hauswasseranlage zu einem Wasseraustritt. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurde bei der Lageerkundung ca. 1 cm Wasser in einem Kellerraum festgestellt. Daraufhin wurde die Wasserzuleitung abgesperrt. Da sich in dem Raum auch ein Abfluss befand, wurden die Reinigungsarbeiten an den Alarmierenden übertragen und der Einsatz konnte beendet werden.

FF Wartberg ist einsatzbereit

Wetter

Die FF Wartberg

Freiwillig.

24 Stunden am Tag.

7 Tage in der Woche.

365 Tage im Jahr.

seit 1895.